Landwirtschaft goes WildnisKultur!
-

Produktionsstätte, Großküche, Lager und Bauernhaus

... coming soon ...
-

Du kannst in unserem Laden einkaufen und unterstützt damit unsere Idee. Du kannst aber auch gerne mit uns Kontakt aufnehmen, dann plaudern wir darüber, wie Du Dich finanziell einbringen kannst und wir alle einen Nutzen davon haben!
Hier ist unser Kontaktformular! Schreib uns!

Der WildnisKulturHof ist ein Pilotprojekt für eine alternative Nutzung der Landwirtschaft im Einklang mit der Natur – weil autark, nachhaltig, regional und ressourcenschonend soll es nationalen und internationalen Interessenten die Möglichkeit geben, den Hof zu besuchen und vor Ort zu lernen.

Und, wenn Du es ganz eilig hast - hier sind unsere Bankdaten!

Bankverbindung: Förderkonto Wildniskulturhof-Judith Anger AT Promotion
IBAN: AT74 4300 0416 3753 8004 
BIC: VBOEATWW 
Verwendungszweck: Wildniskulturdorf
Kommentare
Martin, schrieb am 23. März 2016 um 10:56:
Interessante Bezugsquelle für einen Anhänger, der preislich interessanter wäre: http://tiny-house-rheinau.de/Preise/

Grüße Martin
Michaela Schmitz, schrieb am 23. März 2016 um 13:42:
Hallo Martin, danke für Deine Info - werden wir checken! Liebe Grüße aus der Wildniskultur, Michaela

Kommentar verfassen
Name  E-Mail-Adresse 
Kommentar 


NACH OBEN