Landwirtschaft goes WildnisKultur!
Borretschblütensekt- Zoom

Borretschblütensekt

Zutaten
Für 20 Viertelliterflaschen
2 Handvoll Borretschblüten
3 kg brauner Zucker
3 Zitronen
5 l Wasser
Zubereitung- Zoom

Zubereitung

• Blüten von Blättern befreien. Zitronen in Scheiben schneiden. Blüten, Zitronenscheiben und Zucker in Wasser geben. 2–3 Tage an einem dunklen Ort ziehen lassen und immer wieder umrühren. Der Zucker sollte sich in dieser Zeit auflösen.
• Danach Flüssigkeit abseihen und in Flaschen abfüllen. An einem kühlen und dunklen Ort lagern. Der Sekt sollte nach 4–5 Wochen fertig sein.
Tipp:- Zoom

Tipp:

Füllen Sie die Flaschen nicht mehr als zu dreiviertel voll. Durch die Lagerung im Dunkeln gärt die Flüssigkeit, und es bildet sich Alkohol.
Kommentare
Rosemarie Sumann, schrieb am 05. Juni 2016 um 22:16:
Ich war voriges Jahr bei Ihnen und habe mit einer Nachbarin ihren Kulturhof besichtigt, und unter anderen ihr Buch Ade Supermarkt gekauft, wären sie so freundlich mir eines mit Erlagschein zu senden bräuchte es als Geburtstagsgeschenk. Meine Adresse
Rosemarie Sumann
Obere Hochstrasse 5b 2/8
7400 Oberwart im Burgenland
Tel 06763340865
email:<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Danke ihnen im vorraus und alles Gute führ ihr Projekt
Ps mich würde auch der Wildzaun den sie errichten liesen intressieren.
Mfg Rosemarie Sumann
Michaela Schmitz, schrieb am 06. Juni 2016 um 07:59:
Guten Morgen Frau Sumann, ja, das machen wir gerne! Wie rasch benötigen Sie das Buch? Liebe Grüße Michaela Schmitz
Bzgl Wildzaun wird sich Judith Anger melden, danke!

Kommentar verfassen
Name  E-Mail-Adresse 
Kommentar 


NACH OBEN