Landwirtschaft goes WildnisKultur!
Ringlottenmarmelade mit Zimt und Kardamon- Zoom

Ringlottenmarmelade mit Zimt und Kardamon

Zutaten:
3kg Ringlotten (gelb), entkernt
Zimt und Kardamom je nach Geschmack (ich gebe gerne MEHR hinein)
1kg Zucker (Rohzucker oder Rohrzucker, je nach Geschmack)
je nach Fruchtmenge Fruchtgel (pflanzliches Geliermittel)
- Zoom

Entkernte Ringlotten mit Zucker und Fruchtgel mischen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Ich passiere die Marmelade, weil ich die Haut nicht so mag, man kann sie aber auch pürieren oder mit Stückchen und Haut belassen - wie es halt schmeckt. 
Gläser gut und mit heißem Wasser spülen, danach mit 70% Alkohol auswaschen.
Marmelade noch HEISS einfüllen (randvoll) und obenauf Alkohol träufeln und diesen anzünden (Achtung! Feuer!) - Deckel draufschrauben und verkehrt rum aufstellen (ist das Glas undicht, rinnt die Marmelade raus)
Tipp:- Zoom

Tipp:

Gut schmeckt auch eine Mischung aus Brombeeren und Ringlotten, einfach testen, in welchem Verhältnis es am besten mundet!

Rezept getestet von: Michaela Schmitz
Kommentare

Kommentar verfassen
Name  E-Mail-Adresse 
Kommentar 


NACH OBEN